Category Archives: beteiligte

Stefanie Neudert

Selbstständige Unternehmensberaterin, mit den Schwerpunkten Unternehmensexpansion, internationales Projektmanagement und Beschaffung von Investitionsgütern. Sie ist hauptsächlich in der pharmazeutischen und biopharmazeutischen Industrie sowie in den Bereichen Medizintechnik und Photovoltaik tätig.
Zudem ist Sie langjährige Prüferin an der DHBW Heidenheim.

Mirielle de Marco

Projektmanagerin LNoC & Beraterin
Kaufmännische Ausbildung, Weiterbildung in diversen Fremdsprachen mit Sprachdiplomen, NDK Management in Non-Profit-Organisationen. CAS Beratung in der Praxis am IAP (Institut für Angewandte Psychologie). Langjährige Erfahrung als Geschäftsleiterin und Aufbau der internationalen Studentenaustauschorganisation IAESTE (International Associaton for the Exchange of Students for Technicel Experience) an der ETH Zürich. Zuvor mehrjährige Tätigkeit als Direktionsassistentin in weltweit tätigem KMU.

Sylke Wagner

Über 15 Jahre Führungskraft in unterschiedlichen Positionen und Standorten im In- und Ausland in der Dienstleistungsbranche. 

Seit 2009 selbständige Unternehmerin – Entwicklung von Führungskräften, Teams und Organisationen 
Beratung bei Neupositionierungen von Führungskräften und Teams, Begleitung in Veränderungsprozessen (Change-Management, Culture -Change und Trennungssituationen). 

Beratung von Projekten in Konflikten und kritischen Situationen, Begleitung von Führungsnachwuchs in der neuen Rolle, 
Coaching von Fach- und Führungskräften zur Stärkung der eigenen Persönlichkeit und Rolle.

Maria Stepanek

Maria Stepanek ist Personal & Business Coach (ECA) und Trainerin. Ihre Kernkompetenzen sind Mentale Stärke, Auftrittssicherheit, berufliche Orientierung, Zeitmanagement und Burnout-Prävention. In ihrer Arbeit mit Führungskräften, Managern und Studierenden greift sie neben ihrer Coaching-Expertise auf eine kräftige Portion Empathie und auf 12 Jahre Management-Erfahrung in der Lebensversicherung zurück. Es ist ihre Leidenschaft, Menschen dazu zu befähigen, sich zu entwickeln, Ziele zu erreichen und sich selbst zu verwirklichen.

Maria Stepanek ist selbstständig und von Vaduz aus international tätig. Einer ihrer Leitsprüche ist: „Mut steht am Anfang des Weges, Glück am Ende.“

Berit Bethke

Kulturwissenschaftlerin (M.A.), Leiterin der Zentralen Studienberatung der Universität Konstanz und stellv. Beauftragte für Studierende mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen, zuvor akademische Mitarbeiterin an der Universität Potsdam sowie Forschungstätigkeiten im Bereich Soziologie und Bildwissenschaft an der Universität Bielefeld und am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte. Ausbildung als Kommunikationswirtin, mehrjährige Arbeitserfahrung als Redakteurin und als Mediengestalterin.

Virginie Svec

  • Ausgebildete Bankkauffrau/ HR Fachfrau sowie Weiterbildung in HR Marketing
  • Langjährige Berufserfahrung im HR innerhalb verschiedener Branchen
  • Erfahrung in den Bereichen Recruiting, Graduate Recruiting, Talent Programme sowie Lernende-Betreuung und Ausbildung
  • Senior Recruiterin/ Stellvertretende Teamleiterin, Junior Talent Recruiting bei UBS AG
  • Projekterfahrung (Selection-Tools, Prozess-Effizienz, Strategie etc.)

Christine Weiner

Heilpädagogin, Studium BWL, Schwerpunkt Führungskräfteentwicklung (SRH Heidelberg), Journalistin (SWRHörfunk, SWR-Fernsehen, Redaktion und Moderation), NLP-Master, Ausbildung in lösungsorientierter Supervision und Kurzzeitberatung, anerkannte Trainerin für Stressbewältigung, M.A.-Studium „Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen“ (TU Kaiserslautern), Curriculum „Kompetenz-aktivierende, hypnosystemische Konzepte für Coaching, Persönlichkeitsentwicklung, Team- und Organisationsentwicklung“ (Dr. Gunther Schmidt), derzeit Projektverantwortung „Coaching/Mentoring“ (Hochschule Mannheim), Konzeptentwicklung und Dozentin für „Kindercoaching“ (Hochschule Mannheim), Autorin (Sachbuch, Belletristik)

Anne Pajarinen

Anne Pajarinen leitet seit Oktober 2016 das Carl Duisberg Centrum in Radolfzell. Davor war sie 15 Jahre an verschiedenen Universitäten und Hochschulen tätig und begleitete Studierende auf ihrem Weg von der Hochschule in den Beruf. Während ihrer Tätigkeit an der Universität Konstanz und der Zeppelin Universität war sie in der AG Karriere aktiv, zuletzt als Sprecherin.

Sie hat einen Masterabschluss in Kommunikationswissenschaften von der Universität Jyväskylä, Finnland, und sie ist Systemische Beraterin (DGSF).

Margit Jetter

Historikerin, Leiterin des Career Service der Universität Konstanz. Langjährige Berufserfahrung als Leiterin des Career Service und zuvor als Koordinatorin des Mentoringprogramms Konstanz, Ausbildung zur personenzentrierten Beraterin (GwG), Systemische Beraterin (DGSF-zertifiziert).
Arbeitsschwerpunkte: Karriere- und Bewerbungsberatung für Studierende, Absolvent/innen und Promovierende aller Fachbereiche.

Silke Hell

Diplom-Psychologin, Systemische Coach (IGST) mit Schwerpunkt Wissenschaft, Trainerin und Lehrbeauftragte. Seit 2008 Referentin für Academic Staff Development der Uni Konstanz. Langjährige Tätigkeit im Universitätsbereich als Leiterin des Career Center der Universität Hohenheim (2000 – 2008) sowie als Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen in Deutschland und der Schweiz zu den Themen Karriereentwicklung, Kommunikation und Moderation.Vielfältige Erfahrung als Coach, Karriereberaterin und Trainerin für Promovierende, Studierende sowie Fach- und Führungskräfte an der Universität Hohenheim sowie (außeruniversitär) für das Büro für Berufsstrategie in Stuttgart. Autorin für den Themenbereich Personalpsychologie im Beck-Wirtschaftsverlag (Beck im dtv).